solidarisch


solidarisch

* * *

so|li|da|risch [zoli'da:rɪʃ] <Adj.>:
auf Solidarität beruhend:
eine solidarische Haltung; wir fühlen uns solidarisch mit unseren streikenden Kollegen; meine Schwester hat sich mir gegenüber immer solidarisch verhalten.

* * *

so|li|da|risch 〈Adj.〉
1. füreinander einstehend, fest verbunden, gemeinsam
2. einig, übereinstimmend
● \solidarisch (für etwas) haften; sich mit jmdm. \solidarisch erklären [<frz. solidaire „miteinander verbunden, füreinander haftend“; zu lat. solidus „echt, ganz und gar“; → solide]

* * *

so|li|da|risch <Adj.> [zu frz. solidaire, zu lat. solidus, solide] (bildungsspr.):
1. mit jmdm. übereinstimmend u. für ihn einstehend, eintretend:
eine -e Haltung;
eine -e (vom Gedanken der Solidarität a bestimmte) Gesellschaft;
s. handeln.
2. (Rechtsspr.) gemeinsam verantwortlich; gegenseitig verpflichtet.

* * *

so|li|da|risch <Adj.> [zu frz. solidaire, zu lat. solidus, ↑solide]: 1. mit jmdm. übereinstimmend u. für ihn einstehend, eintretend: eine -e Haltung; in -er Übereinstimmung handeln; eine -e (vom Gedanken der ↑Solidarität a bestimmte) Gesellschaft; Die Werktätigen des Betriebes sehen darin ihren Beitrag zur -en Unterstützung des leidgeprüften rumänischen Volkes (Freie Presse 30. 12. 89, 1); mit jmdm. s. sein; sich mit jmdm. s. fühlen, erklären; s. handeln. 2. (Rechtsspr.) gemeinsam verantwortlich; gegenseitig verpflichtet.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • solidarisch — »gemeinsam; miteinander übereinstimmend, füreinander einstehend, eng verbunden«, häufig in der Wendung »sich mit jemandem solidarisch erklären«: Das seit dem Anfang des 19. Jh.s bezeugte Adjektiv (ursprünglich Rechtswort, dann politisches… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Solidarisch — (in solidum), die Eigenschaft eines Rechtsverhältnisses, nach welcher bei demselben entweder mehre Schulden od. mehre Gläubiger so zusammentreffen, daß jeder Gläubiger den Gegenstand der Obligation ganz zu fordern, jeder Schuldner ihn ganz zu… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • solidarisch — Adj. (Mittelstufe) auf Solidarität beruhend Beispiele: Wir können auf ihre solidarische Hilfe rechnen. Die Familienangehörigen haben sich solidarisch unterstützt …   Extremes Deutsch

  • Solidārisch — (lat. in solidum), für das Ganze, für ein Ganzes, einer für alle, samt und sonders, einheitlich, Bezeichnung für die Gemeinschaftlichkeit von Verbindlichkeiten und Rechten (s. Gesamtschuldner). Das allgemeine bürgerliche Gesetzbuch für Österreich …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Solidarisch — Solidārisch (lat. in solĭdum) heißt die Gemeinschaftlichkeit von Verbindlichkeiten (Solidarhaft, Solidarobligation) und Rechten, vermöge deren ein jeder Teilhaber event. das Ganze fordern kann oder das Ganze zu leisten schuldig ist,… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Solidarisch — Solidarisch, Solidarität (in solidum), Rechtsverhältniß, wobei jeder fürs Ganze berechtigt oder verpflichtet ist gegen Dritte, mit verschiedenartiger Regelung der Theilhaber unter sich …   Herders Conversations-Lexikon

  • solidarisch — Adj zu jmd. haltend, für jmd. einstehend erw. fremd. Erkennbar fremd (19. Jh.) Entlehnung. Entlehnt aus frz. solidaire, zu l. in solido im ganzen , zu l. solidus ganz, völlig, vollständig . Die moderne Bedeutung entsteht in der juristischen… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • solidarisch — so·li·da̲·risch Adj; solidarisch (mit jemandem) drückt aus, dass die Beteiligten gemeinsame Interessen haben und sich gegenseitig helfen <eine Gemeinschaft; solidarisch handeln; sich mit jemandem solidarisch fühlen, erklären (= erklären, dass… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • solidarisch — (lat. ▷ franz.) füreinander einstehend, sich verbunden fühlend Im Streit mit meiner Mutter zeigten sich meine Geschwister mit mir solidarisch …   Das Grundschulwörterbuch Fremde Wörter

  • solidarisch — einmütig, einträchtig, einvernehmlich, gemeinsam, gemeinschaftlich, geschlossen, Hand in Hand, im Team, in Zusammenarbeit/Kooperation, kameradschaftlich, kollegial, kollektiv, konform, kooperativ, miteinander, partnerschaftlich, Schulter an… …   Das Wörterbuch der Synonyme